Episode 6 -
Die itacs GmbH auf ihrem Weg zur Selbstorganisation

Episode 6 -
Die itacs GmbH auf ihrem Weg zur Selbstorganisation

"Ein hoher Freiheitsgrad und hohe Unzufriedenheit, wenn diese beiden Dinge zusammen kommen, dann passiert es, dass kluge Menschen sich Gedanken machen: Wie könnte es denn besser sein?"

Die itacs GmbH bringt Microsoft Cloud Lösungen in Unternehmen mit dem Ziel, Arbeitsprozesse erfolgreicher, leichter, freudvoller und schöner zu gestalten.

Mit zunehmender Geschwindigkeit der Digitalisierung war 2015 sowohl für Kunden der itacs, als auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Punkt gewisser Unzufriedenheit mit bestehenden Prozessen erreicht, woraufhin sie sich zusammengesetzt und gemeinsam nach neuen Wegen der Zusammenarbeit gesucht haben.

Wir sprechen darüber wie sich ihre Zusammenarbeit seitdem verändert hat, wo durch die Veränderungen Verbesserungen in der Kommunikation und mehr Agilität erreicht wurden, über das Selbstverständnis der Führung, über Teamretreats als ein Tool für Reflexionsprozesse und darüber, dass eine der wichtigsten Veränderungen ist, Prozesse und drängende Themen nun bis auf Mitarbeiterebene regelmäßig und mittlerweile auch teamübergreifend zu kommunizieren.

Das inspiriert Helge de Vries:

- "Reinventing Organizations" von Frederic Laloux

- Vor allem folgende Menschen: Björn Schneider; Edda Vanhoefer; Petra Kotowski; Heiko Bartlog und Andreas Zeuch

 

Das inspiriert Cornelia Zimmermann:

- Von ihrer Jugend an bis jetzt: "Die Kunst des Liebens“ von Erich Fromm

- Als junge Mutter: „Am Anfang war Erziehung“ von Alice Miller

- Aktuell: „Auf der Suche nach dem verlorenen Glück“ von Jean Liedloff

 

 

 

 

 

unsere Gesprächspartner

Cornelia Zimmermann

itacs.de

Cornelia Zimmermann ist seit 2004 bei itacs an Bord und als Personalfachkauffrau unter anderem für den Personalbereich zuständig. Da sie in den mehr als 15 Jahren mit fast allen Prozessen bei itacs in Berührung gekommen ist und viele Kunden kennt, fungiert sie manchmal als wandelndes Unternehmenslexikon. Das Thema Kundenzufriedenheit liegt ihr am meisten am Herzen, ganz gleich ob für externe oder interne Kunden.

Helge de Vries

itacs.de

Helge de Vries ist als Software Entwickler, Berater für IT-Infrastrukturen, Projektmanager und Betriebswirt mittlerweile in der Rolle des itacs Geschäftsführers tätig. Mit besonderer Begeisterung arbeitet er an Themen, bei denen Know-How jeder dieser vier Bereiche nützlich ist. Zum Beispiel an Microsoft Cloud Projekten, wenn Abläufe, Technologie und Kosten in Einklang gebracht werden sollen. Oder an der Agilität von Unternehmen, wenn klassische Konzepte und die VUCA Welt aufeinander treffen.

 

Maike Schäbitz

short-cuts.de

Maike Schäbitz ist Redakteurin bei SHORT CUTS. Bei Stationen in Wissenschaft und Wirtschaft hat Sie Begeisterung und Streben nach gelingender Kommunikation entdeckt. Ständig auf der Suche nach Wegen und Inspiration für eine erfolgreiche, liebevolle und friedliche Gestaltung des Miteinanders moderiert Sie diesen Podcast.