Episode 9 -
Individuelle Entfaltung in Verbundenheit mit sich selbst, den Anderen und der Erde.

Episode 9 -
Individuelle Entfaltung in Verbundenheit mit sich selbst, den Anderen und der Erde.

„Es geht darum, zu einem kollektiven Bewusstsein zu erwachen: Individuell volle Entfaltung bei gleichzeitiger Verbundenheit mit dem Ganzen.“

Alexandra Schwarz-Schilling spricht über die Geschichte der Geschlechter und welche Konsequenzen die Entstehung des Patriarchats für die Menschheitsgeschichte insgesamt und im Besonderen für unsere Paarbeziehungen hat.

Es wird darum gehen, das Sexualität viel mehr ist, als wir oftmals denken und wie wichtig es für uns ist, zur Liebe zurückzukehren, angefangen bei der Liebe zum Organismus Erde.

Die Erde ist ein lebendiger Körper, den wir zum Objekt erklärt haben, von dem viele denken, mit Ihm machen zu können, was Sie wollen. Wie könnten wir die Erde im Gegensatz dazu als unseren Körper begreifen, Bewusstsein darüber erlangen, das wir die Erde sind und wie können indigene Völker uns ein Wegbegleiter sein zu einem liebevolleren Umgang mit der Natur.

 

Infos zum Projekt "Living Gaia"

Direkt zu Spendenmöglichkeiten zum Schutz des Amazonas

 

unsere Gesprächspartner

Alexandra Schwarz-Schilling

coaching-spirale.com

Alexandra ist Diplom Betriebswirtin, Diplom Psychologin und studierte Anthropologie und Vor- und Frühgeschichte. In den späten 1980er Jahren studierte sie Schamanismus bei Sun Bear in den USA. 1996 fand Sie Ihre Leidenschaft im Coaching. Menschen zu befähigen, sich selbst wirklich kennenzulernen, indem sie ihre unterbewussten Denk-, Gefühls- und Handlungsmuster durchschauen und erweitern, erfüllt sie. Im Jahr 2002 gründete sie die Coaching Spirale GmbH in Berlin und bietet neben Coaching für Führungskräfte und Changemaker eine fundierte und transformative Coaching-Ausbildung an.

Podcast-ICHWIRALLE-Birgit-Permantier

Birgit Permantier

cosense.de

Für Birgit Permantier ist Entwicklung eine echte Leidenschaft. Seit über 20 Jahren ist die Psychologin als Coach für Führungskräfte, Teams und seit einigen Jahren auch als systemische Organisationsentwicklerin tätig. Als Hypnotherapeutin und Mediatorin verhilft sie ihren Klienten zu mehr innerem und äußeren Frieden. In ihrer Freizeit klettert und wandert sie gerne, entspannt mit ihrer Familie, malt und bastelt.