Episode 4 -
„Der Weg zur guten Führungskraft führt direkt durch mich hindurch“.

Episode 4 -
„Der Weg zur guten Führungskraft führt direkt durch mich hindurch“.

„100% aller Menschen handelt intrinsisch motiviert und wir alle haben ein inniges Bedürfnis nach Freiheit, Verbundenheit und Entwicklung“.

Sebastian Schmidt ist Coach, Trainer und Mentor und konnte in 30 Jahren Führungserfahrung so gut wie jede erdenkliche Führungssituation in Konzernen und mittelständischen Unternehmen persönlich erleben. Seine letzte Station war die Direktion des Hotels Deichgraf von Upstalsboom.

Seit Mai 2019 ist er gemeinsam mit seiner Frau in einem Kastenwagen unterwegs zu neuen Ufern. Er schreibt an seinem Buch, ist viel unterwegs und beobachtet mit Freude, was passiert, wenn er sich einfach dem Leben anvertraut.

Er berichtet in dieser Folge darüber, wie und wohin sich sein Menschenbild und seine Haltung entwickelt hat. Wir sprechen z.B. über Selbstreflexion als Grundlage für Entwicklung, Beziehung und Führung. Darüber, dass Loslassen Flow vielleicht erst möglich macht, über die Wirkung von Freiheit und gegenseitiger Unterstützung auf Beziehungen und darüber, wo (Führungskräfte)entwicklung beginnt und welche Qualitäten Führung erfolgreich machen können.

Das inspiriert Sebastian Schmidt:

- Das Leben von Rüdiger Nehberg  (hat seine Reiselust ausgelöst)

- Bücher von Neale Donald Walsch

- Reinventing Organizations von Frederic Laloux

- Momo von Michael Ende

- Der Film „Alphabet – Angst oder Liebe“ von Erwin Wagenhofer

unsere Gesprächspartner

Sebastian Schmidt

coloryourmind.de

Sebastian Schmidt ist Coach, Trainer und Mentor mit 30 Jahren Führungserfahrung in Konzernen und mittelständischen Unternehmen. Als Leader und Mentor liegt sein Fokus auf dem Mensch als Individuum mit seinen spezifischen Potentialen. Führung ist nach seinem Verständnis das Gestalten gelingender Beziehungen mit dem Ziel, eine gemeinsame Vision zu verwirklichen.

Maike Schäbitz

Maike Schäbitz ist Redakteurin bei short cuts. Bei Stationen in Wissenschaft und Wirtschaft hat Sie Begeisterung und Streben nach gelingender Kommunikation entdeckt. Ständig auf der Suche nach Wegen und Inspiration für eine erfolgreiche, liebevolle und friedliche Gestaltung des Miteinanders moderiert Sie diesen Podcast.