Episode 1 -
Perspektiven auf Selbst-, Team- und Werte-Entwicklung

Episode 1 -
Perspektiven auf Selbst-, Team- und Werte-Entwicklung

Warum kann Wahrhaftigkeit für Weiterentwicklung wichtig sein, bzw. was passiert, wenn alle Anwesenden lieber über heiteren Sonnenschein sprechen, als über den „stinkenden Elch auf dem Konferenztisch“ der dort schon ziemlich lange herumliegt ? Wieviele Tabuzonen kann sich eine Organisation leisten, die sich entwickeln muss?
Es geht um Möglichkeiten, Innovationsfähigkeit zu fördern, wie das derzeit zu selten genutzte "Sidepreneurship" oder die Möglichkeit, Mitarbeitern außerhalb des Unternehmens in Coworking Spaces und Innovation-Labs Erfahrungsräume für alternatives Zusammenarbeiten zu geben.
Welche gesellschaftlichen Entwicklungen können im Zuge von Technologisierung oder auf dem Weg hin zu einer Postwachstumsökonomie notwendig sein und was wären hier alternative Faktoren einer gelingenden Gesellschaft? Warum sorgt in einer komplexen Welt Unterkomplexität erst recht für Chaos? Warum kann es wichtig sein, die aktuelle „Sinn Debatte“ an manchen Stellen gerade nicht zu führen. Die beiden betrachten den Prozess der Menschwerdung anhand der technischen Entwicklung, der Kriegs-und Machtgeschichte sowie der Werte-Entwicklung. Freu Dich auf ein sehr umfassendes Gespräch.

 

Das inspiriert Jens Hollmann:

cooming soon

______________________________

Die beiden Gesprächspartner und Ihre Bücher:

1. Martin Permantier
Web: martin-permantier.de
Buch: www.haltung-entscheidet.de

2. Jens Hollmann
Web: jenshollmann.de
Buch: http://www.anders-wirtschaften.eu/

unsere Gesprächspartner

Jens Hollmann

jenshollmann.de

Jens Hollmann berät seit über 20 Jahren erfolgreich im Bereich Personal- und Führungsentwicklung. Er hat besondere Expertise in den Themen Teamentwicklung, Mitarbeitermotivation und Führungscoaching. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen und Autor zahlreicher erfolgreicher Fachbücher zum Thema Führung und Strategieentwicklung.

Martin Permantier

Martin Permantier ist Autor, Seminarleiter, Speaker, Dozent und Coach. Er begleitet als Gründer und Geschäftsführer von Short Cuts seit über 20 Jahren Unternehmen bei ihrer strategischen Ausrichtung und Positionierung. Short Cuts ist eine Agentur für Corporate Identity und unterstützt Unternehmen dabei Kommunikation, Kultur und Design zu entwickeln und auf den Punkt zu bringen.